Baugrundstück in Grünruhelage

Wohnobjekt

TITELBILD
Willkommen bei Bischof Immobilien!

Wir verkaufen ein Villenbau-Baugrundstück iauf dem Ardetzenberg - Nähe Berggasse - in absoluter einmaliger Grünruhelage.
Das Grundstück hat ein Flächenausmaß von exakt 885 m² und ist im Grenzkataster eingetragen.
Es ist grossteils eben bzw. in leichter Hanglage und rechteckig (ca. 20 x 44 m)
Das Grundstück ist als Bau-Wohngebiet gewidmet.
Ein südostseitiger Grundstücksstreifen (Garten) im Ausmaß von ca. 143 m² (ca. 6,5 m x 21 m) ist als Freihaltefläche gewidmet.
Voraussichtliche Baunutzungszahl: 25
Voraussichtliche Geschosszahl (HGZ): 1,5
Das Grundstück ist für die Bebauung mit einem Einfamilienhaus / Villa geeignet.

Rechtlich gesicherte Zufahrt - Privatstraße - ist vorhanden.
Die Kosten für Wegherstellung von der Bergstraße her - sowie Erschließung hinsichtlich Ver- u. Entsorgung etc. ist Käufersache.

Nähere Informationen gerne auf Anfrage!

Weitere Informationen zum Objekt gerne auf Anfrage!

Sie möchten dieses Objekt besichtigen? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen! Rufen Sie uns an unter 05572/210300 oder senden Sie uns ein E-Mail.

Wir garantieren Ihnen eine sorgenlose Abwicklung und kümmern uns um alles!
Seit über 20 Jahren unterstützen wir unsere Kunden sehr erfolgreich bei der Immobilienvermittlung in Vorarlberg. Profitieren auch Sie von den vielen Vorteilen unserer langjährigen und einschlägigen Erfahrung als Immobilienmakler, -treuhänder und Sachverständiger. Wir beraten Sie persönlich! Diskretion, Zuverlässigkeit und ein umfassendes Experten-Wissen kennzeichnen seit jeher unsere Arbeit. Mit unseren Objekten schaffen wir für Sie mehr Lebensqualität.

Ihr Vorarlberger Immobilien-Experte:
Rainer Bischof, MSc

Bischof Immobilien GmbH
Kreuzgasse 6a, A - 6850 Dornbirn

Noch mehr interessante Objekte finden Sie auf www.bischofimmo.at!
Folgen Sie uns auch auf Facebook, Twitter und Google+!

Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Kaufvertrag. Der §15 Maklergesetz (besondere Provisionsvereinbarungen) gilt als vereinbart – siehe Kaufnebenkostenübersicht.